Service-Navigation

Suchfunktion

Ziegenzuchtverband Baden-Württemberg steigt in die künstliche Besamung ein!

Datum: 24.01.2017

Ab Januar 2017 steht Sperma der beiden Spitzenböcke Rasputin und Tango für die künstliche Besamung zur Verfügung. Neben diesen zwei überdurchschnittlichen Jungböcken der Rasse Bunte Deutsche Edelziege ist angedacht, das Angebot um ausgewählte Spitzenböcke aus anderen Zuchtgebieten sowie bei entsprechender Nachfrage um andere Rassen wie etwa der Weißen Deutschen Edelziege zu erweitern.

Auf baden-württembergische Ziegenzüchter mit interessanten Bockmüttern wird der Verband daher mit einem besonderen Angebot direkt zugehen. Um die Streuung der Böcke über die Betriebe zu verbessern, bietet der Verband allen baden-württembergischen Betrieben, die an der Milchleistungsprüfung (MLP) teilnehmen, die Spermaportionen zu Sonderkonditionen an. Natürlich ist das Sperma auch bundesweit erhältlich.

Weitere ausführlichere Informationen finden Sie hier.

Die Spermabestellung erfolgt über die RBW:

Frau Ludescher       Tel. 07586 - 9206 - 41

Montag - Donnerstag    7:30 - 15:00 Uhr
Freitag                   7:30 - 12:00 Uhr

Jeder, der sich für die künstliche Besamung interessiert, sollte sich direkt mit dem Ziegenzuchtverband in Verbindung setzen:

Ziegenzuchtverband Baden-Württemberg e.V.
Heinrich-Baumann-Straße 1 – 3
70190  Stuttgart
Email: zzv@ziegen-bw.de

Fußleiste